SCHULENTWICKLUNG

Print Friendly, PDF & Email
  • – Unser Medien-Curriculum der Arndtschule 

Unter dem folgenden Link können Sie unser Medien-Curriculum als PDF herunterladen:

Medien-Curriculum-2016

 

– Unser Schulprogramm der Arndtschule

 

 

 

 

Hier können Sie das Schulprogramm der Arndtschule als PDF herunterladen:

Schulprogramm der Arndtschule 2015

Pädagogisches Ganztagsschulkonzept

 

 – Netzwerk: „Kulturelle Bildung in der Ganztagsschule“

Zertifikat_Kulturelle Bildung in der Ganztagsschule. jpg

 

 

 

 

 

 – Netzwerk: “ Vielfalt in der Ganztagsschule“

 

 – Medienkonzept der Arndtschule 2015

 

 

 

 

Hier können Sie das Medienkonzept der Arndtschule als PDF herunterladen:

Medienkonzept-der-Arndtschule_2015.pdf

 

 – Referenzschule für Medienbildung

Urkunde_Referenzschule für Medienbildung

 

 

 

 

In einem dreijährigen Schulversuch hat die Regionale Schule „Ernst Moritz Arndt“ von 2012 bis 2015 auf der Grundlage des Audits „Auf dem Weg zur Medienschule“ einen Schulentwicklungsprozess initiiert, dessen Umsetzung auf mehrfachen Evaluationen und aktiver Medienbildung im Unterricht basiert.

Nach Beendigung der Projektphase wurde unserer Schule im Dezember 2015 vom Institut für Qualitätsentwicklung Mecklenburg-Vorpommern bescheinigt, dass sie sich zu einer Referenzschule für Medienbildung qualifiziert hat.

Damit ist die Bereitschaft verbunden, multiplikative Funktionen auch schulartenübergreifend anzubieten und durchzuführen, wie z.B. Öffnung für Hospitationen und Fortbildungen.

Im Rahmen der Multiplikatorenaufgabe können sich Schulen gerne an uns wenden, um mehr über den Schulversuch oder unser Medienentwicklungskonzept zu erfahren. Noch im Laufe dieses Schuljahres geben wir Einblick in unser Mediencurriculum.

Schule der Zukunft 2015

 

 

 

 

Als eine von 536 Schulen nahm die Regionale Schule „Ernst Moritz Arndt“  2015 am Bundeswettbewerb „Schulhof der Zukunft“ teil, ein Projekt der Stiftung Lebendige Stadt und der Deutschen Umwelthilfe.

Nach der Umgestaltung der gesamten Außenanlage der Arndtschule stellten wir eine hohe Schüler-Zufriedenheit bei der Grüngestaltung durch Bäume, Pflanzen, Blumen und Rasenflächen  sowie dem Angebot an vielfältigen und altersgeeigneten Sport- und Sitzmöglichkeiten fest.

Die Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz, Bau- und Reaktorsicherheit, Frau Dr. Barbara Hendricks, dankte uns als Schirmherrin dieses Wettbewerbs mit einer Urkunde und ließ uns wissen, dass unsere Erfahrungen und die Fülle anderer Ideen aus dem Wettbewerb in die Pläne anderer Schule einfließen werden, die diese Umgestaltung noch vor sich haben.

– Bedingungen und Arbeitsweisen

bedingungen-und-arbeitsweise-1

 

– Konzept zur Förderung von Schülern der Arndtschule

     

    – Präventionsarbeit zur Sicherheit an der Regionalen Schule „Ernst Moritz Arndt“